Häufig gestellte Fragen

Wenn Sie über 18 Jahre alt sind, ist Tschernobyl einen Besuch wert und sollte in diesem Jahr ganz oben auf Ihrer Liste stehen. Seit Anfang 2000 wurde Tschernobyl von nicht-professionellen ausländischen Delegationen besucht. Seit 2008 haben wir sichere Wege, Reiserouten, Verfahren und Strahlungs-Kontrollpunkte entwickelt, um Ihre Tschernobyl-Tour nicht nur möglich, sondern auch sicher zu machen. Jetzt können Sie direkt von Kiew, Ukraine nach Tschernobyl reisen (2 Stunden mit dem Auto), ein großartiges Essen genießen, in einem Hotel in Tschernobyl übernachten und einmalige Erfahrungen sammeln. Der nächste Ort, den Sie heute in Tschernobyl erreichen können, liegt etwa 200 Meter vom Epizentrum entfernt, das mit Tschernobyl New Safe Confinement (Sarkophag) bedeckt ist. Um zu überprüfen, wie Sie Tschernobyl sicher besuchen können, wählen Sie eine unserer Tschernobyl-Touren aus HIER.

Die meisten der Tschernobyl-Tour-Angebote, die Sie auf dem Markt finden, sind Angebote von Reisebüros, die Touren einiger offizieller Reisebüros von Tschernobyl verkaufen. Zu Ihrer Sicherheit empfehlen wir Ihnen , Ihre Reise direkt bei einem Reisebüro in Tschernobyl zu kaufen. TschernobylX ist eine offiziell lizenzierte Reiseagentur für die Sperrzone von Tschernobyl, die auch Mitglied der Tschernobyl Tour Operator Association.

Leute, die mehrmals in die Tschernobyl-Zone gereist sind (mit verschiedenen Tschernobyl -Reisebüros), gaben an, besonders aufmerksam zu sein: Bewertungen früherer Kunden finden Sie auf einem unabhängigen Portal wie Tripadvisor, wenn der Preis für die Tschernobyl-Tour endgültig ist (einige Agenturen berechnen Ihnen möglicherweise zusätzliche Gebühren für zahlreiche Dinge, von denen wir glauben, dass sie ein Teil eines sicheren Tschernobyl-Erlebnisses usw. sein sollten), beispielsweise wann die Gruppe die Tour beginnt und beendet (je länger, desto besser).
Wenn sich die Tschernobyl-Reiseagentur an dem Programm festhält, das sie auf der Website verkauft, wie kompetent ist der Tschernobyl-Führer (oder Delegierte), wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine Tour storniert werden kann (einige Agenturen stornieren, wenn nicht genug Personen anwesend sind), und was ist die Garantie, wenn sie nicht bekommen, was Ihnen versprochen wurde (TschernobylX hat eine 100% Geld-zurück-Garantie für den Fall, dass Sie nicht zufrieden waren - für weitere Informationen lesen Sie bitte hier nach (LINK to the FAQ regarding 100% money back guarantee). (Was ist also die beste Tschernobyl-Tour? Um ehrlich zu sein, vertrauen Sie Ihrem Bauchgefühl und welchen Werten eines Tschernobyl-Tour-Anbieters, mit Ihren übereinstimmen.) I wouldn’t mention that!!!

Es gibt nicht mehr als 10 offizielle Tschernobyl-Reiseanbieter (Reiseveranstalter), die die Lizenz für die Sperrzone von Tschernobyl erhalten haben und alle Bedingungen und Anforderungen mit ihren eigenen Führern erfüllen. TschernobylX ist einer von ihnen. Die Bereitstellung Ihres Tschernobyl-Tour-Programms, Ihrer Genehmigung und Ihrer Versicherung erfolgt direkt durch uns. Sie können dies vor der Tour überprüfen, indem Sie uns kontaktieren, oder auf der Tour in den offiziellen Unterlagen, die für die Einreise in die Tschernobyl Zone am Checkpoint Dityatky erforderlich sind.
Wenn Sie nach anderen, günstigeren Alternativen suchen, gibt es eine hohe Chance, dass Sie auf einen Tschernobyl-Tour-Händler gestoßen sind, der Sie einfach an eine andere Tschernobyl-Reiseagentur verkauft, mit Bedingungen, die Sie womöglich nicht kennen - ohne Rückerstattungsmöglichkeit, Mahlzeiten, Strahlungskontrollen, Dosimeter oder mit einer russischsprachigen Gruppe, die Spaß machen könnte, wenn Sie Russisch lernen... aber in der Regel führt dies zu Beschwerden und zerstört im Grunde den Ruf des Tschernobyl-Tourismus. Das größte Risiko, dem wir begegnet sind, besteht darin, dass Ihre Daten - E-Mail, Geburtsdatum und Reisepass, die Sie für den Erhalt der Genehmigungen für die Tschernobyl-Zone zur Verfügung stellen, missbraucht oder an Dritte verkauft werden könnte. Bitte wählen Sie Ihren Tschernobyl-Tour Anbieter daher sorgfältig aus.

Viel Glück damit :-) Eigentlich ist es am Besten, ihr oder ihm zu sagen, dass Sie beide Tschernobyl besuchen werden. Eine solche Tschernobyl-Reise ist ausschließlich für abenteuerlustige Paare gedacht. Wenn sie/er sich nicht abenteuerlich genug fühlt, werden Sie ihm/ihr verzeihen, indem Sie alleine nach Tschernobyl gehen. Versprechen Sie, dass Sie nicht viel Wodka trinken und dass Sie sie/ihn lieben.

Auch internationale Medien nutzen gerne unsere Tschernobyl-Blogs und Youtube-Kanal TschernobylTV um auf dem Laufenden zu bleiben. Meistens finden Sie Geschichten aus der Vergangenheit, aber auch einen Blick in die Zukunft auf unseremr Facebook, Instagram or LinkedIn Für weitere Karten und "virtuelle Reisen" Tschernobyl, besuchen Sie bitte Chernobylmaps.com.

Tschernobyl-Babuschkas (offiziell auch Tschernobyl-Selbstsiedler aus der Ukraine genannt) sind ein wesentlicher Bestandteil der Sperrzone von Tschernobyl. Die meisten von ihnen sind Tschernobyl-Liquidatoren (die an den Liquidationsarbeiten von 1986 teilgenommen haben), leben ein sehr einfaches Leben (z.B. ohne Wasserversorgung, nur Brunnen) und lieben es, von Tschernobyl-Touristen besucht zu werden, um sich unterhalten zu lassen. Es gibt noch etwa 100 von ihnen in der Tschernobyl-Zone, die meisten von ihnen in derTschernobyl Stadt, nur wenige in den Dörfern Teremci, Parishev, Opachichi oder Kupovate. Wenn Sie nach Tschernobyl kommen, helfen Sie ihnen direkt, da 1% der Reisepreise direkt für den Kauf von Medikamenten, Lebensmitteln und notwendige Waren für Tschernobyl-Babuschkas verwendet werden.

Wir helfen unseren B2B-Partner (andere Reiseveranstalter) bei der Organisation von Full-Service-Touren. Wir sind jedoch eingeschränkt in der Lage, Einzelpersonen bei Ihrer Reise aus Ihrem Heimatland zu helfen- bei der Suche nach Flügen, Zügen usw. Gerne geben wir Ihnen Tipps, wie Sie den besten Weg nach Kiew, Ukraine für Ihre Tschernobyl-Erfahrung finden. Wir werden Sie mit unseren Partnerhotels und airBNB-Anbietern in Kiew in Verbindung setzen.

Die Leute könnten denken, dass Tschernobyl-Touren eng im Zeitplan und nicht flexibel sind. Sie würden gerne eine illegale Tschernobyl-Tour ausprobieren. Allerdings sind die Boni für eine solche Tour - wie schlafen in einer verlassenen Wohnung in Pripyat, oder Geld für die Tour sehr fragwürdig und die meisten rechtlichen privaten Touren in Tschernobyl können Ihre Bedürfnisse bereits erfüllen. Es gibt illegale Tschernobyl-Touren und ein sehr umfangreiches und gefährliches Abenteuer. Zuerst müssen Sie zu Fuß, um Pripyat mindestens 20 Kilometer über kontaminierte Bereiche zu erreichen, auch während der Nacht mit einer sehr begrenzten Chance, etwas Schlaf zu bekommen. Die Wasserversorgung ist begrenzt, die meisten Wasserquellen, die Sie zum Trinken oder Reinigen verwenden können, können kontaminiert sein. Essen könnte auch ein Problem werden. Wir haben sogar einen dieser illegalen Touristen aus Tschernobyl ins Krankenhaus gebracht, wahrscheinlich nach einer Tour-Vergiftung im Jahr 2018. Es gibt eine keine geringe Wahrscheinlichkeit von den Polizeipatrouillen erwischt zu werden. Die Geldstrafen für das Betreten der Tschernobyl-Zone sind nicht sehr hoch, aber die Folgen sind es wie beispielsweise auf der schwarzen Liste zu landen (in die Ukraine oder Tschernobyl-Zone einzureisen). Ein bis zwei Nächte in einem Gefängnis zu verbringen, sind nicht die Abenteuer, nach denen Sie suchen.
Wenn Sie wirklich in die illegale Tschernobyl-Zone gehen möchten, nehmen Sie wenigstens einen erfahrenen Tschernobyl-Führer mit.Dies wird Ihnen Kopfschmerzen und Probleme ersparen, auch wenn es noch teurer sein wird, als legal in die Tschernobyl-Zone zu gehen. Wir kennen zwei Tschernobyl-"Stalker"-Führer mit ähnlichen Werten wie TschernobylX, und werden euch gerne weiterleiten, wenn Sie uns unter info@chernobylx.com kontaktieren.

Sie können zwischen 3 Arten von Touren und gelegentlich saisonalen Spezial-Touren auswählen: 1 Tag, 2 Tage und private Tschernobyl Tour (1-5 oder sogar mehr Tage). Alle Touren haben einen "Backpacker" Preis mit begrenztem Service und ein "Hero" Paket mit allen Vorteilen und Komfort. Sie beginnen bei 99 €/119 USD/89 GBP und enden bei 1600 €/1999 USD/1499 GBP pro Person. Für eine private Tour nach Tschernobyl gilt die Regel: Je größer die Gruppe, desto billiger und jeder zehnte Kunde (in der Regel IHR - der Veranstalter) ist kostenlos.
Als Premium-Partner des Kernkraftwerks Tschernobyl (mit den meisten Touristen in den Jahren 2019 und 2020 bis CHNPP) empfehlen wir, zu Ihrer Tschernobyl-Tour auch einen 3-stündigen Ausflug zum Kraftwerk Tschernobyl zu den günstigen Preisen hinzuzufügen: 139 €/169 USD/129 GBP. Mit Tschernobyl Private Tour steht auch ein erweitertes Programm mit Besuch der ikonischen Kontrollraum des Reaktors Nr. 4 für nur 199 €/239 USD/179 GBP zur Verfügung.
Die Tschernobyl-Tour-Kosten sind garantiert. Alle Preise sind endgültig, Sie zahlen keine zusätzlichen Zuschläge oder Dienstleistungen, es gibt keine Buchungs- oder Stornierungsgebühren und eine 100% Geld-zurück-Garantie. Alle TschernobylX Preise beinhalten Transport (von/zurück nach Kiew), Genehmigungen zu allen 3 Sicherheitszonen, Unterkunft (Herberge oder 2* Hotel) direkt in Tschernobyl oder in Slavutych (auf mehreren Tagestouren), Essen (basierend auf Ihrem Paket), professioneller englischer Führer (Hinweis: Für ungeplante spanische, deutsche, französische, italienische, slowakische polnische und tschechische Sprachen wird möglicherweise ein Aufpreis berechnet), Geiger-Muller Zähler, Atemschutzmaske, Strahlenschutzkontrolle (mindestens zweimal pro Tag) und Tschernobyl-Zeitung. Einige Dienstleistungen wie: Pflichtversicherung, kostenloser Postkartenservice, T-Shirt, Sitzplatzwahl oder Mittag-/Abendessen/Vollpension sind nur Teil des HERO-Pakets.
Sie können eine Reservierung oder die gesamte Tschernobyl-Tour durch Buchung (PayPal, Kredit-/Debitkarte, Bitcoins) oder in bar bei der Abholung in Kiew bezahlen.

Um in die Sperrzone von Tschernobyl einreisen zu dürfen, muss man mindestens 18 Jahre alt sein. Diese Einschränkung beruht auf der Tatsache, dass der menschliche Körper immer noch unter diesem Alter wächst und viel anfälliger für mögliche Kontamination ist (was allerdings höchst unwahrscheinlich ist). Es gibt keine Altersobergrenze für die Tschernobyl-Tour, Beachten Sie jedoch, dass die Gruppen Tschernobyl-Touren bei einem Besuch in Pripyat weitgehend als Wandertouren konzipiert sind, es sei denn, Sie unternehmen eine private Tschernobyl-Tour.

Es hängt von Ihrer Vorliebe ab – die Sperrzone von Tschernobyl hat zu jeder Jahreszeit ihre Magie. Im Frühling blüht alles, es gibt keine Blätter auf den Bäumen, die die Gebäude in Pripyat bedecken würden und daher ist es sehr gut zum Fotografieren. Während des Sommers ist die Sperrzone von Tschernobyl grün (und an einigen Stellen auch von Touristen überfüllt) - Pripyat ist eine Stadt "im Dschungel" Hier wird einem die Gelegenheit gegeben zu sehen, wie die Natur die menschlichen Strukturen überholt hat. Im Herbst ist die Tschernobyl-Zone ziemlich trostlos, mit herabfallenden Blättern, die die Fassaden von Pripyat-Häusern umgeben. Es gibt zwei magische Wochen im Oktober, in denen der größte Teil von Pripyat, dank der wilden Weinberge, die über die Straßen wachsen, in rot erstrahlt . Im Winter können Sie im besten Licht sehen, wie verlassen die Städte und Dörfer in der Tschernobyl-Zone sind, und zahlreiche der "wilden" Bewohner der Tschernobyl-Zone sehen – Elche, Wölfe und Eber. Die Winter in Tschernobyl sind aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit ziemlich kalt, also ziehen Sie sich bitte entsprechend an.

Die Hochsaison für Tschernobyl-Besuche beginnt im März und endet jedes Jahr im Oktober. Versuchen Sie also, in den Wintermonaten kommen (und nicht vergessen gut anziehen!). Noch ein Reisetipp, um Ihre Spots komplett leer zu bekommen: Machen Sie eine mehr als eintägige Tschernobyl-Tour, da Sie Pripyat als Erster oder Letzter verlassen und das Erkunden so einfach wird. Auch während der Arbeitstage sind diese viel weniger überfüllt als an Wochenenden. Wenn Sie wie David Attenborough auftreten und allein durch die Straßen von Pripyat gehen wollen, wird eine 3-tägige private Tschernobyl-Tour in der ersten Dezemberhälfte an Werktagen genau das Richtige sein!

Ja, für Ihre private Tschernobyl-Tour sind Sie herzlich eingeladen, dies zu tun, und wir können Ihnen versichern einen Traumführer von Tschernobyl zur Verfügung zu stellen. Für eine Tschernobyl Gruppenreise ist der Zeitplan begrenzt und wir können nicht sicherstellen, dass Ihr Tschernobyl-Führer derjenige ist, nach dem Sie gefragt haben.

Gerne erzählen wir die Geschichte von Tschernobyl in Ihrer Sprache, wenn wir Kapazitäten oder einen Dolmetscher zur Verfügung haben. Bei anderen Sprachen als Englisch sind die Kapazitäten begrenzt. Deutsche, französische, polnische, tschechische, slowakische und spanische Führer von Tschernobyl sind direkt im TschernobylX-Team verfügbar. Wir planen Gruppenreisen in verschiedenen Sprachen. Für alle anderen Termine werden wir alles tun, um eine Sprache in Ihrer Sprache zu gewährleisten.Sie können jedoch mit einem Aufpreis von etwa 100 €/Tag pro Gruppe für einen Dolmetscher rechnen , wenn wir nicht mehr zur Verfügung stehen. Wir hoffen, eine dieser Sprachen passt zu Ihnen. Beachten Sie , dass die Muttersprache der TschernobylX Führer Russisch und Ukrainisch ist.

Die Reservierung oder der gesamte Preis für den Tschernobyl-Besuch wird entweder per Buchung (PayPal, Kredit-/Debitkarte, Bitcoins) oder im TschernobylX-Bus in bar bezahlt. Es gibt keine Buchungs- und Stornierungsgebühren, Sie können Ihre Tschernobyl-Tour jederzeit umbuchen oder stornieren. Wir erstatten Ihnen 100% zurück, wenn Sie die Tour mindestens 24 Stunden vor Beginn storniert haben. Der Betrag wird entweder in EUR, USD, GBP und CZK bezahlt.

Falls Sie mit unseren Dienstleistungen oder den Dienstleistungen unserer Subunternehmer oder Partner nicht zufrieden sind, können Sie die Tour mit einer 100% Barsumme Ihres Preises für die Tour NUR während Ihrer Tschernobyl-Tour stornieren. Dies gilt, wenn Sie mit TschernobylX für eine eintägige Tschernobyl-Tour reisen, Ihre Unzufriedenheit bis 14:00 Uhr Ortszeit (GWT+2 Stunden) gemeldet haben und für eine mehrtägige Tschernobyl-Tour Ihre Unzufriedenheit an TAG 1 der Tour bis 18:00 Uhr Ortszeit (GWT+2 Stunden) gemeldet haben. In diesem Fall wird Ihnen alles sofort zurückerstattet und Sie werden zum Busbahnhof der Stadt Tschernobyl oder zum Kontrollpunkt Dytiatky gebracht. Unser Kundenservice wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um herauszufinden, was schief gelaufen ist, damit wir unseren Service verbessern können. Obwohl diese Situationen sehr selten eintrifft (7 von über 11 Tausend Kunden im Jahr 2019), machen wir alles, was in unseren Händen liegt, um Ihnen nicht nur Geld zurückzuerstatten , sondern auch ein Mittel vorzuschlagen, falls Sie planen uns in Zukunft wieder besuchen zu möchten.
Bitte beachten Sie , dass wir nur auf unseren Tschernobyl-Touren eine 100%ige Geld-zurück-Garantie anbieten, da wir nur begrenzte Kontrolle über Subunternehmer und staatliche Behörden in anderen Destinationen haben. Für andere als Tschernobyl-Touren, bieten wir, im Falle einer Unzufriedenheit gerne zumindest eine teilweise Rückerstattung oder Entschädigung an.

Der Preis von TschernobylX Touren deckt alle Kosten ab, die erforderlich sind, um Tschernobyl so sicher und bequem wie möglich zu besuchen. Die Preise für Tschernobyl-Reisen beinhalten Genehmigungen für alle 3 Sicherheitszonen von Tschernobyl, Strahlenschutzkontrolle (mindestens zweimal täglich), Transport (von/zurück nach Kiew), Unterkunft (Herberge oder 2* Hotel) direkt in Tschernobyl oder in Slavutych (bei mehreren Tagestouren), Essen (optional und variabel basierend auf Ihrem Paket), professioneller englischer Reiseführer (Hinweis: Für ungeplante spanische, deutsche, französische, italienische, slowakische polnische und tschechische Sprachen wird möglicherweise ein Aufpreis berechnet), Geiger-Muller Zähler, Atemschutzmaske und Tschernobyl Zeitungen. Einige Dienstleistungen wie: Pflichtversicherung, kostenloser Postkartenservice, T-Shirt, Sitzplatzwahl oder Mittag-/Abendessen/Vollpension sind nur Teil des HERO-Pakets.
Alle Preise sind endgültig, Sie zahlen keine zusätzlichen Zuschläge oder Dienstleistungen, es fallen keine Buchungs- oder Stornierungsgebühren an und es besteht eine 100% Geld-zurück-Garantie.

Mit einer Gruppe Tschernobyl Tour werden Sie Teil eines bewährten Tour-Programms, das sich an die Bedürfnisse und Wünsche jedes Tschernobyl-Touristen in Ihrem Bus anpasst. Der Ablauf Ihrer Tschernobyl-Erfahrung ist ziemlich fest und die Orte werden flexibel hinzugefügt oder von der Reiseroute entfernt, basierend auf der Situation in der Tschernobyl-Zone, z.B. wie viele andere Gruppenreisen es nach Tschernobyl im Verlauf eines Tages gibt.
Private Tschernobyl-Touren stößen an die Grenzen. Private Touren nach Tschernobyl sind im Vergleich zu Gruppenreisen sehr flexibel - von der Abholung (an Ihrer Haustür ), während des gesamten Besuchs in Tschernobyl kann Ihr Tschernobyl-Führer Ihnen zeigen und erzählen , was Sie persönlich interessiert . Um Ihre Tour gemäß Ihrer Vorstellungen zu planen , können Sie Ihr Tschernobyl-Programm mit einem unserer Kundendienst Spezialisten oder sogar mit Ihrem Tschernobyl-Führer anpassen (Sie haben die Möglichkeit diesen anzurufen ). Wenn Ihnen dies kein Kopfzerbrechen bereitet , kann die private Tschernobyl Tour jederzeit während der Tour angepasst werden. Die Orte in Tschernobyl, die Sie besuchen und wirklich schätzen können,, sind nahezu unbegrenzt. Selbst die bekanntesten wie das Riesenrad oder das Schwimmbad Lazurny in Pripyat sind in Zeiten, in denen keine anderen Touristen in der Nähe sind, viel attraktiver.
Weitere Vorteile einer privaten Tschernobyl-Tour sind:
-Buchung einer Tour für den nächsten Tag
Fahren Sie mit dem eigenen Auto in die Zone werden Ihnen 90€/ Tag von Ihrem Tourpreis abgezogen
-Nehmen Sie weitere 9 Freunde mit, ist ihr Ticket KOSTENLOS
-Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang in Pripyat
Besondere Besuche: Abgebrannte
-Brennelemente, Tierheim für Hunde von Tschernobyl, Feuerwache usw.
-Besuch des Kraftwerks Tschernobyl mit Kontrollraum des Reaktors Nr. 4
-Abendgespräch bei einem Bier mit einem der Liquidatoren
-Kochen mit Tschernobyl-Babuschkas
-Campingplatz neben Tschernobyl Zone
-Fliegen Sie eine Drohne in Pripyat oder Duga Radar
-Tesla S als Auto auf der Tour - nur 160 €/Tag
-Fliegen Sie in einem Hubschrauber oder fahren Sie in einem Boot am Fluss Pripyat

Wenn Sie daran interessiert sind, nur die wichtigsten touristischen Punkte in Tschernobyl und Pripyat zu sehen, ist es in Ordnung, wenn Sie eine eintägige Tschernobyl-Tour machen. Wir bei TschernobylX konnten in einem erweiterten eintägigen Programm die besten Plätze in der Tschernobyl-Zone zusammenfassen und es immer noch ermöglichen ein Treffen mit einem echten Tschernobyl-Helden genießen zu können .
Kunden lassen uns manchmal wissen, dass es sich bei diesem Trip um mehr als eine Tour handelt , nämlich eine Erfahrung. Eine echte Erfahrung braucht Zeit. Eine Nacht in der Tschernobyl-Zone oder Slavutych (Neue Pripyat) ist etwas, das Sie nie vergessen werden., weshalbwir die meisten Übernachtungstouren nach Tschernobyl machen. Während unserer zweitägigen Tschernobyl-Touren können wir Ihnen Orte zeigen, die für die Mehrheit der Touristen verborgen bleiben, so dass Sie tiefer in die Tschernobyl-Atmosphäre eintauchen und wirklich herausfordern können, was Sie von Dokumentarfilmen oder Tschernobyl HBO Miniserien kennen oder gesehen haben. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie während einer zweitägigen Tour nach Tschernobyl dreimal mehr erleben werden als bei den eintägigen Tschernobyl-Besuchen. Übrigens, nehmen mehr als 10% unserer Kunden an einer zweitägigen Tour teil, nachdem sie nur einen Tag in Tschernobyl verbracht haben. Wenn der Zeitplan es Ihnen erlaubt, empfehlen wir daher , eine zweitägige Tour auszuwählen. Zudem garantieren wir eine 100% Geld-zurück-Garantie.

Wir können Ihnen eine mehrtägige private Tschernobyl-Tour anbieten, bei der Sie zwischen 1 und 7 Tagen auswählen können. Sollte auch das nicht ausreichen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundendienst unter info@chernobylx.com.

Wenn Sie eine Tschernobyl-Gruppentour für 3 und mehr Tage oder einen mehrtägigen Fotoworkshop sucht, empfehlen wir Ihnen , diese bei unserem Partner zu finden: chernobylphoto.com

Sie können Ihre Tschernobyl-Tour bis zu 24 Stunden vor der Tour kostenlos stornieren oder verschieben. Wenn Sie Ihren Tschernobyl-Kraftwerksausflug (im Rahmen Ihrer Tschernobyl-Tour) stornieren oder verschieben müssen, können Sie dies bis zu 14 Tage vor Tourbeginn kostenlos tun. Wenn Sie Ihre Tschernobyl-Tour nach diesen Fristen stornieren, müssen Sie mit einer Stornogebühr von mindestens 20% rechnen. Das Verschieben der Tour ist immer einfacher als die Stornierung, da die meisten Gebühren, die bereits für Ihre Genehmigungen, Versicherungen oder dosimetrische Kontrolle bezahlt wurden, nicht vollständig zurückerstattet werden können. Aus der Erfahrung der letzten Jahre ist es uns gelungen, jede Tschernobyl-Tour ohne Aufpreis für unsere Kunden zu verlegen.

Die Zone von Tschernobyl ist ein Gebiet unter Sonderregelung, in dem die Strahlenschutz- und Stilllegungsarbeiten für das Kernkraftwerk Tschernobyl im Vordergrund stehen, nicht der Tourismus. Ihre Tschernobyl-Tour kann daher abgesagt bzw. verkürzt werden, und das Tschernobyl-Tourprogramm kann jederzeit geändert werden. Eine vollständige Stornierung der Tschernobyl-Tour erfolgte nur einmal im Jahr 2012 für TschernobylX. Wir legen großen Wert auf Ihren Komfort und Ihre Sicherheit, daher informieren wir Sie über Änderungen Ihre Tschernobyl-Tour betreffend.. In der Regel handelt es sich um geringfügige Änderungen, die die Gesamtqualität oder das Ergebnis Ihres Besuchs in Tschernobyl nicht beeinträchtigen.

Im Falle von Änderungen oder Stornierungen hilft Ihnen unsere Kundenbetreuung bei der Rückerstattung oder Versicherung Ihrer Tschernobyl-Tour.

Zunächst einmal helfen Sie Tschernobyl-Babushkas bereits durch eineTschernobyl-Tour mit TschernobylX. Unser Versprechen ist es, 1% des Preises Ihrer Tour direkt Tschernobyl- Babushkas zu widmen, ihnen Medikamente, Lebensmittel, Produkte zu kaufen Wohltätigkeitstouren zu organisieren, um ihnen im Garten, rund um das Haus und mit allem, was sie brauchen, zu helfen.
Wenn Sie Tschernobyl bereisen und Tschernobyl-Babushkas besuchen, stellen wir immer sicher, dass wir Ihnen ein paar Waren bringen.Sie können gerne alles mitbringen oder kaufen, wovon Sie glauben, dass es einen ukrainischen Rentner aufheitert, der in einem halb verlassenen Dorf lebt. Tipp: Tschernobyl Babuschkas schätzen Süßigkeiten, Früchte und Schokolade. Das größte Geschenk ist es jedoch, dass Sie kommen, mit ihnen reden und sich für ihr Leben und ihre Geschichten interessieren. Sie sind das größte Geschenk!

Die gebräuchlichen Namen von Tschernobyl und Kiew- die Hauptstadt der Ukraine sind ein Erbe sowjetischen Einflusses auch in Englisch oder Ihrer Muttersprache. Alle Städte wurden in der Sowjet-Union in russischer Sprache benannt. Die Ukraine ist jedoch ein unabhängiges Land mit einer eigenen Kultur und Sprache, die etwas anders als Russisch ist. Tschornobyl und Kyiv sind ukrainische Namen für das, was wir Tschernobyl und Kiew nennen.

Wir haben nur eine Rabatt Richtlinie: 9+1 KOSTENLOS. Wenn Sie von 9 Freunden auf der Tschernobyl-Tour begleitet werden, gilt dies als private Gruppe und gleichzeitig müssen Sie als Veranstalter nicht zahlen . Viel Spaß!

Wenn wir gemeinsame Werte teilen, arbeiten wir gerne mit Ihnen zusammen und teilen den gemeinsamen Erfolg auf faire Weise. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen unter info@chernobylx.com. Wenn es sich bei Ihnen um ein Reisebüro handelt , kontaktieren Sie bitte die Leiterin des Verkaufs Dominik unter dominik@chernobylx.com.

Je nach Produkt bieten wir in der Regel 5-15% Provision je nach Art der Produkte und Volumen an.

Der Besuch von Tschernobyl ist (un)sicher wie der Besuch an jedem anderen Ort der Welt. Das Strahlungsniveau liegt nur an einigen Stellen der Tschernobyl-Zone über dem normalen Hintergrundniveau der natürlichen Strahlung. Die meisten dieser kontaminierten Orte werden während der Tschernobyl-Tour vermieden, oder die Gruppe bleibt nur für kurze Zeit in der Nähe dieser Orte.
Wie sicher sind die Reisen nach Tschernobyl? Während eines Tages in der Sperrzone von Tschernobyl erhält der Körper eine Dosis Gammastrahlung, die mit einer Dosis von 0,0005 durch Röntgenscan oder 3-5 Stunden in einem Flugzeug vergleichbar ist. In Zahlen erhaltet ihr 4-6 Mikrosievert von Gammastrahlung – eine absolut nicht schädliche Strahlendosis. Zum Vergleich: Die meisten Kernkraftwerke auf der ganzen Welt haben eine Sicherheitsgrenze für ihre Mitarbeiter, die auf 50-100 Mikrosievert pro Tag festgelegt ist. Während einer eintägigen Tschernobyl-Tour erhalten Sie wahrscheinlich weniger Strahlung als während Ihres Fluges nach Kiew.

Sicherheit auf Ihrer Tschernobyl-Tour steht bei uns an erster Stelle, deshalb haben wir dafür gesorgt, dass diese Aktion die sicherste Tschernobyl-Tour ist: Sie erhalten mindestens zweimal täglich eine (Strahlenschutz) dosimetrische Kontrolle f, außerdem erhaltet Sie eine kostenlose Atemschutzmaske sowie ein Geiger-Muller-Zähler.. Unsere ausgebildeten Tschernobyl-Führer bringen Sie nur an gesundheits ungefährliche Orte und Wege. Wir stellen sicher, dass die Strahlendosis, die Sie an dem 1 Tag Ihrer Tschernobyl-Tour erhalten haben, 6 Mikrosievert nicht überschreitet.
Bitte beachten Sie : Für Ihren Ausflug zum Kraftwerk Tschernobyl() ist das Tageslimit etwas höher, da Sie stärker kontaminierte Orte besuchen (Zirkulationskühlsystem des Reaktors Nr. 3, mit erweitertem Programm sogar Kontrollraum des Reaktors Nr. 4). Die Strahlendosis, die Sie während eines Tages der Exkursion zum Kraftwerk Tschernobyl erhalten haben, wird 8 Mikrosievert nicht überschreiten.

Seit 2008 und über 25 Tausend sicher gereiste Kunden, können wir mit Sicherheit sagen, dass es sehr unwahrscheinlich ist, während Ihrer Tschernobyl-Tour kontaminiert zu werden. Die Reiseführer von TschernobylX sind speziell geschult, um Sie nur auf sichere Straßen und Wegen zu führen, Ihre Sicherheit steht an erster Stelle. Während des Besuchs in der Sperrzone von Tschernobyl werden Sie mehrmals (mindestens 2) Mal am Tag eine dosimetrische Kontrolle durchlaufen – an den Kontrollpunkten zu den Sicherheitszonen von Tschernobyl sowie am Eingang zur Kantine oder zum Kernkraftwerk von Tschernobyl. Darüber hinaus wird Ihre Tschernobyl-Gruppe mit den berühmten gelben Geiger-Muller-Zählern ausgestattet (Sie können sie kostenlos ausleihen), die den Strahlungspegel ständig messen.
Darüber hinaus können Sie bei einer Tour durch Tschernobyl jederzeit ein Beatmungsgerät kostenlos von uns erhalten, falls Sie Angst vor radioaktiven Partikeln bei windigem Wetter in der Tschernobyl-Zone haben. Die radioaktiven Isotope und Strahlungsquellen sinken 1 cm/Jahr in den Boden, die meisten radioaktiven Teilchen hatten bereits ihre Halbwertszeit und sie verwandelten sich in stabilere und weniger radioaktive oder sogar stabile Isotope. Vergleicht man die Strahlenbelastung zum Zeitpunkt des Unfalls von Tschernobyl mit der heutigen Strahlenbelastung in der Tschernobyl-Ausgangszone , so ist sie nur ein Bruchteil des berühmten Zitats von Anatoliy Dyatlov in der Tschernobyl-Serie: "3,6 Röntgen. Nicht groß, nicht schrecklich." (Abgesehen von der Tatsache, die Roentgens wurden veraltet und wir verwenden Sieverts stattdessen, um Strahlung zu messen) Das durchschnittliche Strahlungsniveau ist in Pripyat heute tausendmal niedriger, nur dreimal so viel wie der natürliche Strahlungshintergrund. Die meisten Orte, die von der Tschernobyl-Expedition in der Tschernobyl-Expedition besucht wurden, enthalten Strahlungswerte, die niedriger sind als die natürliche Strahlung, jeden Tag – d.h. niedriger als in Ihrem Wohnzimmer.
Seit 2008, als TschernobylX begann, Tschernobyl-Touren zu organisieren, gab es nur einen Fall, in dem ein Besucher seine Schuhe kontaminiert hatte und sie nicht gewaschen werden konnten. Also ließ er sie in Tschernobyl und ging barfuß nach Kiew zurück. Natürlich war unsere erste Station ein Schuhgeschäft.

35 Jahren nach dem Unfall von Tschernobyl können wir Sie in den historischen Raum bringen, in dem die dramatischen Momente der Nacht des 26. April 1986 stattfanden: Kontrollraum Nummer 4.
Sie können diese erweiterte Tschernobyl-Kraftwerkstour einschließlich Kontrollraum Nr. 4 NUR für eine private Tschernobyl-Tour an einem n bevorzugten Terminen mindestens 20 Tage vor Tourbeginn buchen. Der Preis beträgt 199 €/239 USD/179 GBP pro Person.
Die Sicherheit wird vom Kraftwerk Tschernobyl mit seiner Ausrüstung, einer geschulten Führung und einem vollständigen Schutz einschließlich Geiger-Müller-Zähler und Ganzkörper-Strahlungsschutz Scan (dosimetrische Kontrolle) garantiert. Die Räumlichkeiten des Kontrollraums Nr. 4 sind immer noch kontaminiert, so dass Sie dort nur wenige Minuten in vollem Schutz verbringen können , um die Strahlendosis für den ganzen Tag in Tschernobyl unter 10 Mikrosievert (10% der täglichen Sicherheitsdosis in den meisten Kernkraftwerken der Welt) zu halten.

Dosimeter und Geiger Muller Zähler sind zwei Geräte, die Sie brauchen und mit TschernobylX haben Sie diese kostenlos auf Ihrer Tschernobyl-Reise. Dosimeter ist ein Gerät, das die auf seinem chemischen Monitor empfangene akkumulierte Strahlung misst (und wahrscheinlich die gleiche Dosis für Ihren Körper aufweist). Sie erhalten eine, wenn Sie die Tschernobyl-Zone betreten oder bei Ihrem Besuch im Tschernobyl-Kraftwerk. Die Daten können erst nach Ihrer Tour in einem Labor eingegeben werden. Auf diese Weise werden Sie die Menge der Gamma-Strahlung, die Sie in Tschernobyl nach mehreren Tagen erhalten haben, wissen (und nur wenn Sie das Labor fragen, werden Sie kontaktiert, wenn Sie eine Strahlendosis-Grenze überschritten haben).Daher rüstet TschernobylX als einziges Reisebüro in Tschernobyl seine Touristen mit einem kostenlosen Geiger Muller Zähler aus, wo Sie DEN AKTUELLEN Strahlungsgrad sehen und Ihre Sicherheit die ganze Zeit gewährleistet ist (bitte beachten Sie, dass es 6-8 Dosimeter pro Gruppe gibt). Auf diese Weise können wir nicht nur radioaktive Hotspots in Tschernobyl messen, sondern sicherstellen, wo immer Sie hingehen, wissen Sie, ob die Strahlung noch im sicheren Bereich liegt . Der Geiger Muller Zähler akkumuliert auch die Strahlendosis während des Tages, dass Sie Ihren euere Dosis-Recorder direkt nach Ihrer Tschernobyl-Tour haben.

Ihre Sicherheit hat für TschernobylX oberste Priorität. Deshalb wurde die sicherste Tschernobyl-Tour der Welt erstellt. Gerne unterstützen wir Sie bei allen gesundheitlichen Einschränkungen und machen Ihre Tschernobyl-Reise sicher. Wir können Programm und Transport für Rollstuhlfahrer leicht anpassen, obwohl der Besuch in Pripyat von Tschernobyl-2 mit Duga Radar holprig sein wird. Bei Asthma oder Blutkrankheit sollte es keine Probleme geben, da Sie nicht mit einer längeren Strahlung konfrontiert sein werden (wie in unserer SICHERHEIT (LINK) erwähnt, erhalten Sie mehr Strahlung auf Ihrem Flug nach Kiew). Wir übernehmen jedoch keine Verantwortung für Gesundheitsrisiken, vor allem, wenn Sie nicht die Regeln der Tschernobyl-Zone oder die Anweisungen Ihres Tschernobyl-Führers befolgen. Wir empfehlen Ihnen ,Ihre Gesundheit bei jeder Reise zu berücksichtigen, nicht nur in Tschernobyl. Beachten Sie welche Behandlung oder Medikamente von Ihrem Arzt verschrieben werden. Wir werden keine Menschen mit Gliedmaßenerkrankungen, Krebs, Tumor, COVID-19 (oder anderen ansteckenden Viren)Schwangere auf unserer Tschernobyl-Tour akzeptieren. Hier gilt zu erwähnen, dass das Risiko für Schwangere wahrscheinlich vernachlässigbar ist, Es gab sogar ein Kind, das nach dem Unfall in der Stadt Tschernobyl gesund geboren und aufgewachsen ist.

Videospiele wollen uns davon überzeugen, dass die Tschernobyl-Zone voller paranormaler Aktivitäten oder Mutanten ist. Nicht in der Realität. Es gibt gefleckte und gut dokumentierte Mutationen im radioaktiven Boden von Pflanzen, wie das Sojabohnenprojekt des slowakischen Wissenschaftlers Martin Hajdúch. In der Tat können Sie auch in Pripyat etwas merkwürdige Baumstrukturen sehen (obwohl schwer zu sagen ist wie viel davon durch Strahlung verursacht wird).
In der Vergangenheit, kurz nach dem Unfall in Tschernobyl, waren auch Mutationen an Tieren sichtbar, vor allem bei Kleinen wie Fröschen oder Mäusen. Einige Tschernobyl-Studien wurden auch an Fischen und Frettchen (unvollendet) durchgeführt. Aufgrund des Zusammenbruchs der Sowjetunion ist es jedoch sehr schwer nachzuvollziehen. hier beispielsweise ist eine große Quelle mit vielen Zitaten über Tschernobyl Tiermutationen.

Während der Corona-Pandemie haben wir die absolute Sicherheit für Sie und Ihre Mitreisenden auf unseren Tschernobyl-Reisen durch Desinfektion- und Vorsichtsmaßnahmen auf Airline-Ebene gewährleistet: Temperaturkontrolle, Gesichtsmasken, Handschuhe, antibakterielles Gel, desinfizierte Busse und Autos, Tschernobyl-Führer und Fahrer mit Masken. Gemeinsam können wir sicherstellen, dass Sie sicher und begeistert nach Hause kommen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte das Corona update.

Heutzutage können Sie frei in die Ukraine kommen. Überprüfen Sie einfach, aus welchem Land Sie kommen, sodass Sie die lokalen Quarantäne-Regeln befolgen Die besten und aktuellen Informationen finden Sie hier: https://visitukraine.today/
Die Ukraine erlitt im Jahr 2020 einen schweren COVID-19-Treffer, mit dem Höhepunkt der infizierten Menschen im November 2020, nach mehreren Sperrungen und sogar zweimal Schließung der Grenzen. Ab dem Jahr 2021 nimmt die Situation bei positiven COVID-Tests ab (die Tests nehmen jedoch auch ab). Die Impfung der ukrainischen Bevölkerung hat noch keinen klaren Plan, vorausgesetzt, die Impfstoffe werden im dritten Quartal 2021 verfügbar sein. Sie werden gebeten, alle sicherheitsmedizinischen Messungen gegen COVID-19 bei der Einreise und dem Aufenthalt in der Ukraine durchzuführen.

Jeder aus jedem Land darf in die Ukraine einreisen. Menschen, die aus den Ländern der "Grünen Zone" in die Ukraine einreisen, brauchen keine Selbstisolierung oder Beobachtung. Für Reisende aus Ländern der "Roten Zone" gibt es eine 14-tägige Quarantäne.

Alle Passagiere müssen Masken tragen. Die Anzahl der Fahrgäste im Transportfahrzeug muss der Anzahl der Sitze entsprechen. Restaurants, Geschäfte usw. sind in Betrieb. Die Besucher müssen jederzeit Masken tragen.

Nützliche Links:

Karte der Länder DER GRÜNEN und ROTEN Zone:
https://www.endcoronavirus.org/map-visualization
Offizielle Statistik von Corona in den Ländern:
https://www.endcoronavirus.org/countries#winning
Offizielle Statistik von Corona in der Ukraine:
https://covid19.gov.ua/en

Informationsseite für Touristen und Besucher der Ukraine:
https://visitukraine.today/

Sie können zwischen 2 Optionen wählen: Rückerstattung oder Neuplanung.

Reisende, die aus Ländern anreisen, die von den ukrainischen Behörden als "rote Zone" eingestuft wurden , müssen sich 14 Tage lang einer Selbstisolierung unterziehen, die durch die Tracking-App "Dii Vdoma" (siehe unten) nachgewiesen wurde, oder 14 Tage nach der Ankunft in einer von der Regierung genehmigten Einrichtung unter Quarantäne gestellt werden.
Eine obligatorische Selbstisolierung oder Quarantäne ist nicht mehr erforderlich, wenn ein Reisender einem PCR-Test unterzogen wird und nicht mehr als 48 Stunden vor seiner Ankunft in der Ukraine oder einmal in der Ukraine eine negative Bewertung erhält.

Ihr GÜLTIGER Reisepass ist notwendig, um Genehmigungen für die Tschernobyl-Zone auszustellen, Diesen müssen Sie während der gesamten Tschernobyl-Tour ständig bei sich haben.

Die Bürger der folgenden Länder benötigen kein Visum für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen (teilweise für bis zu 30 Tage): Albanien, Andorra, Armenien, Aserbaidschan, Argentinien, Österreich, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Belarus, Brasilien, Brunei, Kanada, Kuba, Zypern, Tschechische Republik, Chile, Dänemark, Dominica, Estland, Ecuador, Finnland, Frankreich, Georgien, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Hongkong, Israel, Island, Irland, Italien, Japan, Kasachstan, Korea (Süden), Kirgisistan, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Mongolei, Montenegro, Moldawien, Nordmakedonien, Niederlande, Norwegen, Paraguay, Panama, Polen, Portugal, Katar, Russland, San Marino, Serbien, Südkorea, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Tadschikistan, Vatikanstadt, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigte Staaten von Amerika, Uruguay und Usbekistan. Wenn Sie ein Bürger aus einem Land sind, das nicht in dieser Liste aufgeführt ist, haben Sie kein Problem damit, ein Touristenvisum zu erhalten. Die Ukraine hat elektronische Visa seit 2018 ausgestellt, die Kosten betragen 20-30 USD und Sie können behandelt werden, Aktivitäten in den Bereichen Kultur, Wissenschaft, Bildung, Sport, um offizielle Aufgaben eines ausländischen Korrespondenten oder Vertreters eines ausländischen Mediums zu erfüllen. Falls Sie um eine Einladung für Ihren Visumsantrag gebeten werden, wird diese normalerweise automatisch von einem der Kiewer Hotels bei der Buchung ausgestellt. In anderen Fällen zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir helfen Ihenen gerne mit Ihrer Visa-Einladung, um Sie nach Tschernobyl zu bringen.

Es ist einfach. Wählen Sie einfach die Tour aus, die Ihnen am Besten gefällt, HIERfinden Sie unser Angebot, Buchen Sie mindestens 3 Tage vor Ihrem geplanten Termin und schon sind Sie fertig. Um eine Reise nach Tschernobyl mit TschernobylIX zu unternehmen, müssen Sie zuerst nach Kiew, Ukraine kommen. Buchen Sie Ihre Flüge nach Kiew - Zhuliany oder Borispyl. Die Flugverbindungen bestehen zu europäischen Großstädten wie London, Paris, Berlin, Barcelona, Rom, Prag und Warschau oder suchen Sie einfach einen Anschlussflug von überall.
Für Ihre Tschernobyl-Tour können Sie einen Zug nach Kiew nehmen (von Deutschland, Österreich, Tschechien, Ungarn, Slowakei oder Polen). Der Abholpunkt TschernobylX befindet sich am Hauptbahnhof in Kiew. Seit 2020 kommen viele unserer Touristen mit dem Auto (im Falle einer privaten Tour sparen Sie sogar Geld, wenn Sie mit Ihrem Reiseleiter in Tschernobyl mit Ihrem eigenen Auto fahren).
Von Kiew aus wird alles von einem TschernobylX-Führer organisiert, den Sie am ersten Tag Ihres Ausflugs am PICK UP POINT am Kiewer Hauptbahnhof um 7:30 Uhr treffen (für eine private Tour werden Sie direkt bei der angegebenen Adresse (Hotel) in Kiew abgeholt). Die Reise in die Sperrzone von Tschernobyl dauert maximal 2 Stunden von Kiew und wir verschwenden keine Zeit - wir schauen uns Dokumentationen an, lesen historische Zeitungen oder plaudern einfach. Der Transport nach und um Tschernobyl erfolgt in einem komfortablen Mercedes Sprinter Minibus mit Klimaanlage, WLAN und TV an Grundplatte. Für private Touren verwenden wir Mercedes oder Toyota SUV. Die meisten Orte in Pripyat werden zu Fuß besucht.

Wo Sie in Tschernobyl übernachten können, ist eine sehr wichtige Frage, bevor Sie eine mehrtägige Tschernobyl-Tour buchen. Es gibt mehrere Unterkünfte, In denen Soe eine Nacht in Tschernobyl verbringen können.
Das Hotel in Tschernobyl ist ein neu gebautes, sauberes und sicheres Hotel, in dem jedes Zimmer mit bequemen Betten, Heizung, Schrank und TV ausgestattet ist. Im Flur finden Sie gemeinsame (abschließbare) Duschen und Toiletten. Wir nutzen das Tschernobyl Hotel Desiatka für unsere HERO-Kunden, weil es einen ruhigen Ort für Ihre Übernachtung in Tschernobyl bietet. Es verfügt über ein Restaurant in Tschernobyl und die Zimmer sind mit sauberer Bettwäsche, Handtüchern, Shampoo und Seife ausgestattet. Die Hotelzimmer bieten Platz für 1-3 Personen. Wenn Sie ein Einzelzimmer nur für sich haben möchten, erwähnen Sie dies bitte in Ihrer Buchung. Bitte beachten Sie , dass je nach Kapazität ein Aufpreis von 40 € berechnet werden kann.

Die neu eröffnete Tschernobyl-Herberge ist sauber, gemütlich, nur begrenzt in Komfort, da diese aus einem Schlafsaal der Novarka-Arbeiter aufgebaut wurde, die nach Abschluss der neuen Haft in Tschernobyl abgereist sind. Die Zimmer sind im Grunde Teil der ehemaligen Wohnungen, daher gibt es 2-3 Zimmer in einem Schlafsaal mit Gemeinschaftsbad und Toilette. Jedes Zimmer verfügt über 2-3 Betten und eignet sich ideal für preisbewusste Reisende .

Für unsere HERO-Pakete verwenden wir auch das Hotel in Slavutych (Neue Pripyat), einem wesentlichen Hoteltyp, der sich außerhalb der Tschernobyl-Zone in einer neu gebauten Stadt Slavutych befindet. Die Zimmer mit 2-3 Betten verfügen über ein eigenes Bad, einen Kühler und einen Fernseher . Das Hotel befindet sich im Herzen von Slavutych, und Sie werden dort mit Ihrem Tschernobyl-Führer mit dem Zug vom Kernkraftwerk Tschernobyl kommen (der Preis des Tickets ist im Preis der Unterkunft enthalten). Eine Unterkunft in der Nähe von Tschernobyl wird von einigen Einheimischen aus den umliegenden Dörfern angeboten - im AirBNB-Stil. Auf Anfrage bieten wir Ihnen diese lokale Erfahrung gerne auf Ihrer Tour an.
Eine vollständige Übersicht über Tschernobyl Hotels und Unterkünfte mit Erfahrung aus erster Hand finden Sie in diesem BLOG.

Da die TschernobylX-Gruppenreisen nach Tschernobyl am Hauptbahnhof Kiew beginnen und enden, empfehlen wir Ihnen , einige Unterkünfte in der Nähe des Bahnhofs zu buchen.
Von hier aus haben Sie auch eine direkte Verbindung zum Hauptflughafen Borispol mit SkyBus oder dem Flughafentransfer. Abenteurer, die mit TschernobylX nach Tschernobyl reisen, können bis zu 25 % Rabatt im neu eröffneten Ibis Hotel, neben dem Abholort von TschernobylX oder 10 % Rabatt in einem sauberen, einfachen Hotel namens FireInn, das etwa 5 Minuten mit dem Taxi von der Abholung entfernt ist, erhalten. Wenn Sie möchten, können wir einen Transport für Sie von einem der Kiewer Flughäfen organisieren. – Zögern Sie nicht, UNS ZU KONTAKTIEREN.

Wir empfehlen Ihnen, sich für eine Reise in die Ukraine zu versichern. TschernobylX bietet Ihnen im HERO-Paket für Ihre Tschernobyl-Tour eine kostenlose Tschernobyl-Reiseversicherung an, da die meisten internationalen Reiseversicherungen die Tschernobyl-Zone möglicherweise nicht abdecken. Eine Bestätigung Ihrer Reiseversicherung für die Tschernobyl-Zone ist für die Einreise in die Tschernobyl-Zone erforderlich, mit dem HERO-Paket haben wir alle Versicherungsdokumente für Sie gedruckt.

Die Tschernobyl-Expedition beginnt in der Regel um 7:30 Uhr in Kiew (TAG 1). Der Treffpunkt für eine Gruppenreise befindet sich vor dem Restaurant KFC/Puzata Hata am Hauptbahnhof in Kiew. Bei einer privaten Tschernobyl-Tour sind wir flexibel und holen euch an angegebener Adresse in Kiew (Hotel/airBNB) ab.
Sie erhaltet eine "frische" Zeitung aus dem Jahr 1986 mit der Tschernobyl-Geschichte und Sie sind herzlich eingeladen, eine Dokumentation über den Weg nach Tschernobyl zu sehen. Während des größten Teils der Reise steht dort WLAN zur Verfügung (einige Gebiete, einschließlich Tschernobyl-Zone sind jedoch nicht mit einem guten mobilen Internet-Signal abgedeckt).
Der Van oder Jeep von TschernobylIX kommt gegen 10 Uhr in der Sperrzone von Tschernobyl an. Nach dem Übergang des Kontrollpunkts "Dytiatky" beginnt die Gruppe den Ausflug. Weitere Tagestouren checken in das Hotel oder Hostel ein (basierend auf Ihrem Tourpaket). Es gibt eine Mittagspause während der Tschernobyl-Expedition (Mittagessen ist im HERO-Paket enthalten), auch Frühstück (alle Pakete auf mehreren Tagestouren) und Abendessen (nur für mehrere Tagestouren mit HERO-Paket) sind enthalten. Es gibt auch eine Möglichkeit , im lokalen Lebensmittelgeschäft zu stoppen, um Snacks, Getränke oder Souvenirs zu kaufen.
Nach der Tschernobyl-Tour und der letzten dosimetrischen Kontrolle kehrt der Van oder Jeep zwischen 18 und 20 Uhr Ortszeit nach Kiew zurück.
Während einer zweitägigen Tschernobyl-Tour wird die Nacht im Hotel in Tschernobyl (oder Slavutych) mit einem Kulturprogramm verbracht – im Gespräch mit lokalen Tschernobyl-Führern und Experten über das Kernkraftwerk Tschernobyl, die Stadt Pripyat, den Unfall, die Evakuierung und die Zukunft der gesamten Tschernobyl-Sperrzone. Mehrtägige Tschernobyl-Touren beginnen mit einem traditionellen ukrainischen Frühstück im Hotel vor dem Folgeprogramm.
Wenn Sie eine Tour mit einem Tschernobyl-Kraftwerksausflug gebucht haben (sehr zu empfehlen!), werden Sie vom CHNPP-Führer am Van abgeholt und können nach dem Tschernobyl- Kraftwerk wieder zur Tschernobyl-Tour zurückkehren.
Während Ihrer Tour in die Tschernobyl-Zone haben Sie die Gelegenheit, lebende Legenden von Tschernobyl zu treffen und mit diesen zu sprechen - Liquidatoren oder Tschernobyl-Babuschkas. Dies wird während Ihres Besuchs in Pripyat, im Kraftwerk oder in der Stadt Tschernobyl sehr reibungslos organisiert. Private Touren in Tschernobyl sind flexibler im Tourprogramm für Tschernobyl. Bitte beachten Sie , dass ein Teil der Tschernobyl-Tour-Organisation die Sicherheitsmessungen sind - wir stellen mindestens 2 Ganzkörper-Strahlungskontrollen, einen Dosimeter und einen Geiger-Muller-Zähler sowie ein grundlegendes Strahlenschutztraining zur Verfügung.

Die Tour nach Tschernobyl mit TschernobylX beginnt in Kiew, Ukraine. Die Gruppe Tschernobyl -Touren (1 und 2 Tage) beginnen am zentralen Kiewer Bahnhof (Pivdenny) vor den KFC- Restaurants (Puzata Hata). Die private Tschernobyl-Tour beginnt an Ihrer Adresse in Kiew (bitte mit der Buchung angeben). Unsere Touren nach Tschernobyl beginnen um 7.30 Uhr Ortszeit und enden zwischen 18 und 20 Uhr am selben Abfahrtsort.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Tschernobyl-Tour mindestens 2-3 Wochen im Voraus zu buchen, da viele davon während der Hochsaison von März bis Oktober ausgebucht sind. Buchen Sie Ihre Ausflüge zum Kraftwerk Tschernobyl mindestens 20 Tage vor Beginn der Tschernobyl-Tour.

Normalerweise benötigen wir mindestens 5 Tage, um Ihre Daten zu verarbeiten und eine Genehmigung von der Verwaltung der Tschernobyl-Zone zu erhalten. In manchen Fällen, vor allem auf privaten Touren, gelingt es uns die Anfrage schneller zu bearbeiten. Die Tschernobyl-Tour für morgen kann viel Zeit in Anspruch nehmen. Wenn Sie einen Tschernobyl-Besuch für einen beliebigen Tag in der Nähe von morgen buchen müssen, rufen Sie uns bitte auf Whatsapp oder Viber unter +380 99 051 9999 an.

Es braucht Zeit, bis Ihre Tschernobyl-Genehmigung erteilt wird. Der Rest ist für unser Team einfach zu verwalten. Bitte kontaktieren Sie uns mindestens 2 Werktage vor Ihrem geplanten Tschernobyl-Tour Termin, damit wir sicherstellen können, dass Tschernobyl-Genehmigungen rechtzeitig erteilt werden. Unsere Rekordzeit für eine Bearbeitung beträgt 2 Stunden, aber Sie sollten Ihr Glück nicht herausfordern :)

Wir organisieren keine großen Bus- und Einkaufstouren in Tschernobyl. Aus diesem Grund beträgt die maximale Anzahl an Personen, auf einer dieser Gruppen Tschernobyl-Touren mit TschernobylX, 15 (manchmal kann diese auch 18 Personen an einem Tag haben, die meiste Zeit sind es jedoch nicht mehr als 10 Personen in der Gruppe). Das ist die Zahl, die immer noch die höchste Qualität und Laufruhe der gesamten Tschernobyl-Tour garantiert. (Darüber hinaus können Sie mit dieser Anzahl an Abenteurern in einer Gruppe sicher sein, dass Sie niemals unerwünschte Menschen in Ihren einzigartigen Tschernobyl-Fotos haben werden.) I wouldn’t put this sentence.

Für Ihre Tschernobyl Privattour können wir Touren für bis zu 300 Personen pro Tag organisieren. Unser Rekord liegt bei 150 in mehr als 70 Autos (CATrophy Event Tschernobyl 2017). Können Sie das übertreffen?

Die für gewöhnlich verwendete Sprache der Tschernobyl-Tour ist Englisch, aber es gibt die Möglichkeit, diese auch in: Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Russisch, Tschechisch, Slowakisch und Polnisch zu haben. Wir haben regelmäßige Termine für Gruppenreisen in verschiedenen Sprachen, mindestens einmal im Monat. Falls Sie es nicht schaffen an dem Datum Ihrer bevorzugten Sprache anwesend zu sein , kann zu einem Aufpreis ein Übersetzer organisiert werden (da wir in der jeweiligen Sprache keine Kapazitäten haben). Wir werden versuchen, Ihre Tschernobyl-Erfahrung zur Wertvollstenzu machen, indem wir Ihnen alle Tschernobyl-Informationen und -Geschichten in Ihrer Muttersprache zur Verfügung stellen.

Die Sperrzone von Tschernobyl wird unter besonderer Verwaltung betrieben. Meistens können Sie mit Ihrem eigenen Auto (Bus) nach Tschernobyl fahren, aber nicht mit dem Motorrad. Sie können Ihr Auto, Ihren Bus oder Wohnwagen auf einer privaten Tschernobyl-Tour nutzen, wo wir sogar einen Rabatt von 90 €/100 USD/80 GBP pro Tag anbieten. Wenn Sie den Besuch in Ihrem Auto planen, kontaktieren Sie uns bitte, um im Voraus eine Genehmigung für die Tschernobyl-Zone für Ihr Fahrzeug zu erhalten.

Seit dem 1. April 2012 ist es aus Sicherheitsgründen offiziell verboten, Gebäude in Pripyat zu betreten. Trotz dieser Tatsache versichert Ihnen TschernobylX, dass Sie fast die gleiche Erfahrung wie die ehemalige Pripyat-Tour haben werden. Das Hinzufügen einiger einzigartiger Gebäude und Orte (außerhalb der Grenzen von Pripyat) in das Programm ist fast ein vollständiger Ersatz für die Innenräume in Pripyat, die derzeit nicht erreichbar sind.
Für einen noch intensiveren Besuch in Tschernobyl haben wir Tschernobyl VR mit Innenräumen der berühmtesten Orte kostenlos zu unserer privaten Tschernobyl-Tour hinzugefügt. Auf diese Weise können Sie die alten sowjetischen Gebäude wie Kulturpalast Energetyk, Pripyat Krankenhaus, Schwimmbad Lazurny und andere betreten. Auch wenn Sie mit einem unserer Tschernobyl-Helden, der in Pripyat lebte, durch die Straßen von Pripyat spazieren gehen, können Sie eine Einladung für eine Tasse Kaffee oder Tee in seine Wohnung erhalten, wie die meisten von uns es bereits getan haben ;-)

Aufgrund des besonderen Managements in der Sperrzone von Tschernobyl sowie des laufenden Liquidationsprozesses an einigen Plätzen (Kernkraftwerk Tschernobyl) kann TschernobylX das Programm und die während der Tschernobyl-Tour besuchten Orte nicht garantieren. Wir können auf jeden Fall garantieren, dass Sie auf ihrer Tschernobyl-Reise die meisten der aufgeführten Orte sowie viele Orte sehen, die nicht im Reiseverlauf aufgeführt sind. Bei privaten Touren nach Tschernobyl können auf Anfrage einige zusätzliche Orte in das Tschernobyl-Tourprogramm aufgenommen werden. Wenn Sie nach Tschernobyl kommen, um ein bestimmtes Wahrzeichen oder eine bestimmte Person zu sehen, erwähnen Sie dies bitte in Ihrer Buchung , sodass wir überprüfen können, ob es eine Verfügbarkeit an Ihrem Tschernobyl-Tour-Datum gibt t.

Jeder Tschernobyl-Besucher muss jederzeit einen gültigen Reisepass mit sich haben – das ist Pflicht. Besucher der Tschernobyl-Zone müssen Hosen (keine Shorts), langärmelige Hemden/Jacken und geschlossene Schuhe (keine Sandalen oder Flip-Flops) tragen. TschernobylX empfiehlt, alte Kleidung und Schuhe mitzunehmen, die leicht gewaschen oder vielleicht sogar weggeworfen werden können. Da die Tschernobyl-Tour zu einem großen Teil eine Wanderung ist, sollten Sie bequeme Schuhe und Outfit tragen.
Es ist verboten, Waffen, Tiere, Pflanzen, Drogen usw. in die Sperrzone von Tschernobyl zu bringen. Touristen dürfen auch keine Artefakte, die sie in der Tschernobyl-Zone gefunden haben, aus der Zone herausnehmen. Laden Sie diese LISTE herunter, die empfohlen wird, um Sie nach Tschernobyl mitzunehmen.

Mit TschernobylX haben Sie Ihren Hunger ein für alle Mal gestillt. Wir bieten eine komplette und gesunde Auswahl an Speisen in Tschernobyl an. Mit dem HERO-Paket erhalten Sie ein Mittagessen (4 Gänge) in der berühmten Tschernobyl-Kraftwerkskantine. Dies ist eine großartige Pause während der eintägigen Tschernobyl-Tour rund um Pripyat. Mit 2 und mehrtägigen privaten Tschernobyl-Touren sorgen wir dafür, dass Sie mit einem Frühstück in Ihrem Hotel in Tschernobyl versorgt werden. Zudem organisieren wir gerne ein Mittag- und Abendessen in der Zone - im Kraftwerk Tschernobyl, im Tschernobyl-Hotel oder in Tschernobyl-Babuschkas mit dem HERO-Paket Ihrer Tschernobyl-Tour. Bitte lassen Sie uns wissen, wenn es sich bei Ihnen um einen Vegetarier handelt oder Sie etwaige Nahrungsmittelunverträglichkeiten haben. Wir kümmern uns um gesunde und köstliche lokale Lebensmittel (mit allen Lebensmitteln und Gemüse, die außerhalb der Tschernobyl-Zone geliefert werden).

Vegetarier, Glutenfreie und Veganer sind auch in Tschernobyl ebenfalls willkommen, allerdings Sie können Sie zum Mittag- und Abendessen einer kleineren Auswahl rechnen , Die Köche aus sowjetischer Zeit verwenden zum Kochen hauptsächlich Fleischgerichte. Bitte informieren Sie uns bei Ihrem Tschernobyl-Besuch über Ihre Ernährung oder andere gesundheitliche Einschränkungen.

Nach dem Betreten der Sperrzone von Tschernobyl werden Sie darüber informiert, was in Tschernobyl während Ihres Besuchs erlaubt ist und was nicht. Sie müssen sich an diese Anweisungen und an die Anweisungen Ihres Tschernobyl-Reiseführers (Gesandter) halten. Während des Aufenthalts in Tschernobyl ist es Ihnen zum Beispiel nicht gestattet, auf freiem Platz zu rauchen, zu essen und zu trinken. Das Rauchen in der Tschernobyl-Zone ist nur an den dafür gekennzeichneten Stellen erlaubt. Essen und Trinken ist nur im Auto oder Lieferwagen erlaubt. Sie dürfen auch nicht auf dem Boden sitzen und Ihre Sachen – meist Kameras und Videokameras – auf den Boden legen. Sie dürfen keine Beeren essen, kein Wasser aus offenen Quellen wie Brunnen usw. trinken (Leitungswasser oder abgefülltes Wasser ist in Ordnung), oder Vegetation und Gegenstände auf dem Boden berühren. Laden Sie die LISTE (LINK) der Regeln in Tschernobyl herunter.

Ja, Sie können eine Drohne in der Tschernobyl-Zone und in Pripyat auf einer privaten Tschernobyl-Tour fliegen. Sie benötigen eine Sondergenehmigung des ukrainischen Geheimdienstes. TschernobylX hilft Ihnen gerne, diese Genehmigung kostenlos zu erhalten, wenn Sie uns die Details Ihrer Drohne zur Verfügung stellen. Bitte beachten Sie , dass es Sperrgebiete für Drohnenflüge gibt, die Sie nicht fliegen dürfen. Ihr Tschernobyl-Führer stellt sicher, dass Sie sich aus den Flugverbotszonen heraushalten.

Während der Reise nach Tschernobyl dürfen Sie Fotos machen und Videos von allem und jedem Ort in der Tschernobyl-Zone aufnehmen, ohne danach fragen zu müssen. Eine Foto- und Kamerabeschränkung gibt es nur in den Räumlichkeiten des Kernkraftwerks Tschernobyl und an den Kontrollpunkten mit Polizeibeamten. Bitte keine Bilder und Videos an diesen Stellen machen sowie an Orten, an denen Ihr Reiseführer von Tschernobyl sagt, dass Sie dies nicht dürfen.
Sie dürfen vor dem Reaktor Nummer 4 (neuer Sarkophag) des Kernkraftwerks Tschernobyl aus sicherer Entfernung Fotos und Videos aufnehmen. Sie können Ihre Stative auch in die Tschernobyl-Zone mitnehmen. Für eine Drohne benötigen Sie allerdings eine Sondergenehmigung, bei der wir Ihnen bei der Beschaffung behilflich sein können.. Sie können Drohnen nur auf privaten Touren mit dieser Sondergenehmigung fliegen und einige Orte (vor allem in der Umgebung des Tschernobyl-Kraftwerks) sind Flugsperrzonen.

Die Tschernobyl-Zone unterliegt strengen Regeln, die es Touristen nicht erlauben, nach 19 Uhr in Pripyat oder in der 10 km langen Zone von Tschernobyl zu bleiben. Während der Herbst- und Wintermonate ist der Sonnenuntergang vor 19 Uhr, so dass Sie ein gutes Fotoshooting mit einer goldenen Stunde Sonnenuntergang in Pripyat oder Duga Radar haben können. Für Sonnenuntergänge, Sonnenaufgang oder jede andere spezielle Fotoanfrage, buchen Sie bitte eine private Tschernobyl-Tour bei uns oder mit unserem spezialisierten Partner: chernobylphoto.

Die Tschernobyl-Zone hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem Naturschutzgebiet entwickelt, und es besteht eine gute Chance, während Ihrer r Tschernobyl-Tour wilde Tiere wie Hirsche, Elche, Füchse, Schildkröten und sogar Wölfe zu sehen. Wenn Sie auf Natur und Tierwelt spezialisiert sind, besuchen Sie eine private Tschernobyl-Tour und lassen Sie sich zusammen mit dem Ecocenter von Tschernobyl zu den Orten in der Tschernobyl-Zone bringen, in der Sie sicherlich Wildtiere entdecken werden.
Die Fütterung von Welsen im Kühlteich des Kernkraftwerks Tschernobyl ist möglich, allerdings seit 2018 begrenzt, als die Mehrheit der großen Welse mit besseren Bedingungen in Teile des Kanals wanderte (Kühlteich wird ständig entwässert ).

Nein, Sie müssen keine Gasmaske oder Atemschutzmaske mitnehmen, um Tschernobyl, Pripyat und Umgebung zu besuchen. Sie erhalten ein kostenloses Beatmungsgerät von TschernobylX in der Sperrzone von Tschernobyl.

Souvenirs gibt es entweder in der Tschernobyl-Zone - es gibt einen Automaten mit Tschernobyl-T-Shirts, CHERNO-Kleidung Souvenirs finden Sie in Tschernobyl-Läden und Tankstellen, wo wir in der Regel eine Pause auf unserer Reise von Kyiv nach Dityatky-Kontrollpunkt einlegen . Bitte beachten Sie , dass das Souvenir Angebot in Tschernobyl sehr begrenzt ist.
Wir empfehlen dringend, hochwertige T-Shirts, Hoodies, aber auch Überlebens-Geräte zu bestellen, die Sie vor Ihrer Tour online bei chernowear.com nützlich finden können. Zudem werden wir diese auf Ihrer Tour liefern. Alles in großer Qualität, Tschernobyl-Stil, und zu einem erschwinglichen Preis. Außerdem helfen Soe Tschernobyl Babuschkas, da 5% des Preises direkt für die Medikamente, Lebensmittel oder benötigte Vorräte (z.B. für den Winter) verwendet werden. Vielen Dank!

MEDIEN ÜBER Tschernobyl.X

Wenn Sie auf ein Zeichen warten,
dann ist es das!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Sie können es auf dieser Seite aktualisieren.